Aloisiuskolleg
Gymnasium der Jesuiten mit Internat für Mädchen und Jungen

Das Orchester am Aloisiuskolleg

Das Orchester mit Schülerinnen und Schülern des AKO und weiteren Musikern.

Musik soll begeistern und Menschen verbinden. Das Orchester am Aloisiuskolleg vermag das seit vielen Jahren mit Erfolg. Diese Tradition wird fortgeführt. Die jungen Musikerinnen und Musiker sind Botschafter des Aloisiuskollegs.

In unserem Sinfonieorchester spielen 70 Streicher, Holz- und Blechbläser sowie Schlagzeuger im Alter von 10 bis 20 Jahren. Bei unseren Auftritten präsentieren wir ein buntes, anspruchsvolles Programm mit Konzerten und Sinfonien sowie Kammermusik. Außerdem begleiten wir die Chor- und Theaterprojekte des Kollegs.

Mit Jugendlichen aus über zehn Bonner Schulen sind wir eines der größten Jugendorchester im Bonner Raum. Wir geben drei große Konzerte und weitere kleine im Schuljahr und wirken im Rahmenprogramm des Bonner Beethovenfestes mit. In unserer Partnerschaft mit der Kölner Musikhochschule bereichern Gastdirigate unsere Arbeit. Zusätzlich werden Workshops mit professionellen Musikern angeboten.

Anfänger proben ein bis zwei Jahre in einer Vororchestergruppe, führen aber schon ein Stück und von Jahr zu Jahr mehr mit dem großen Sinfonieorchester auf, in das sie so hineinwachsen. Ein Vorspiel oder Kennenlernen im Umkreis der Proben ist immer möglich; dann kann sich jeder entscheiden, ob er verbindlich an einer Probenphase mit Konzert(en) von 4 bis 6 Monaten teilnehmen will.

Das große Sinfonieorchester probt donnerstags von 16.30 bis 19.30 in der Kirche des Aloisiuskollegs und unternimmt ein- bis zweimal im Schuljahr Probentage auf einer Jugendburg in der Eifel oder im Sauerland.

Die Streicheranfänger proben dienstags von 15.00 bis 16.00 (Start nach den Herbstferien).

Wir haben Partnerchöre im europäischen Ausland, mit denen wir während gegenseitiger Besuche größere Chor-Orchesterwerke gemeinsam aufführen (z. B. Frascati bei Rom, Alba Julia in Rumänien).

Für die Mitwirkung im Sinfonieorchester erheben wir eine Kursgebühr von 60 € pro Jahr und Familie. Die Orchestermitglieder sind aufgefordert, für zwei Konzerte pro Spielzeit Ticket-Sponsoren zu finden.

Wir freuen uns über neue Mitglieder, insbesondere über Oboen, Hörner, Bratschen und Kontrabässe!

Kontakt und Leitung
Michael Conzen und Frank Ennen, Lehrer am AKO — Michael [dot] Conzen [at] aloisiuskolleg [dot] de