Aloisiuskolleg
Gymnasium der Jesuiten mit Internat für Mädchen und Jungen

Wenn es mal brennen sollte

Im Notfall richtig reagieren können! Das war das Ziel des Brandschutzhelferkurses am vergangenen Samstag.

Eine Gruppe aus Internatsschülern, Pädagogen und Mitarbeitern musste sich erst mit etwas Theorie auseinandersetzen, so zum Beispiel, wie ein Notruf richtig abgesetzt wird. Später wurde dann am Brandsimulator geübt, wie ein Feuerlöscher im Ernstfall richtig eingesetzt wird. Jeder hatte dabei die Gelegenheit, mit verschiedenen Löschmitteln ein künstliches Feuer zu löschen.

Im Anschluss konnten alle sich ein Bild davon machen, warum es lebensgefährlich ist, brennendes Fett mit Wasser zu löschen. Die Fettexplosion, die auf dem Schulhof unter fachkundiger Aufsicht vorgeführt wurde, wird mit ihrer meterhohen Stichflamme allen gut in Erinnerung bleiben.